Mac OS X Lion

Mac OS X Lion 10.7 ISO

  • Geschrieben von:
  • Verfasst am:
  • Kategorie:
    MACMAC
  • System:
    MacOS
  • Lizenz:
    Kostenlos
  • Entwickler:
    Apple Inc
  • Preis:
    USD 0
  • Ansichten:
    8977

suchen Sie, wie Mac OS X Lion 10.7 herunterladen und noch viel spannendere Dinge über diese Version? Dann, Leute, seid ihr an der richtigen Stelle, um mehr Informationen über Mac OS X Lion zu sehen. Mac OS X 10.2 ist die neueste Version des Computers im Betriebssystem des Betriebssystems, die die grafische Benutzeroberfläche in das Wörterbuch aller Benutzer setzt. Mit dem Mac-Betriebssystem können Sie auf Dateien, Programme und Dienstprogramme zeigen, klicken und ziehen, um mit ihnen zu arbeiten.

Mac OS X Lion 10.7 ISO herunterladen

Einführung

Mac OS X Lion ist die achte Hauptversion von Mac OS X. Damals in den 20er Jahren boten sie das wichtigste Update für das MacBook und den iMac an und hatten viel Mühe in die Entwicklung gesteckt. Vielleicht sind Sie deshalb hier und können es kaum erwarten, diese Version herunterzuladen.

Datum der Veröffentlichung

Am 20. Juli 2011 wurde Mac OS X Lion veröffentlicht, die letzte Version datiert jedoch vom 4. Oktober 2012.

Erforderliche Konfiguration

Prozessor 1.x86-64 (64-Bit-Mac, mit einem Intel Core 2 Duo, Intel Core i5, Intel Core i7 oder Xeon Prozessor).
2. Mindestens 2 GB Arbeitsspeicher
3. Mac OS X oder höher (Mac OS X 10.12 ist ein empfohlenes Produkt)
4. 7 GB freier Speicherplatz
5. AirDrop unterstützt Mac-Modelle.

Diese sind:

* Macbook Pro
* MacBook Air (Ende 2010 oder neuer)
* MacBook (Ende 2008 oder später)
* iMac (Anfang 2009 oder neuer)
* Mac Mini (Mitte 2010 oder neuer)
* Mac Pro (Anfang 2009 mit der AirPort Extreme Karte und Mitte 2010 oder später).

WIE MAN MAC OS ISO HERUNTERLÄDT

Wenn die Installation aus der Datenträgerdatei

Schritt 1. Laden Sie die ISO-Datei / Diskette des Betriebssystems herunter
Schritt 2. Extrahieren mithilfe des 7-Zip-Extraktors
Schritt 3. Brennen Sie diese ISO-Dateien auf eine bootfähige DVD
Schritt 4. Sie haben nun eine Mac OS-Startdiskette
Schritt 5. Verwenden Sie diese Startdiskette im Startmenü Ihres PCs, um Mac OS zu installieren.

Oder

Kaufen Sie OS X Lion aus dem App Store mit dem oben angegebenen Link und starten Sie den Installationsprozess, indem Sie das Installationsprogramm öffnen.

lesen Sie auch: MacOS Sierra ISO herunterladen

MERKMALE DES MAC OS X LION

Einige neue Funktionen wurden im Oktober 2010 hinzugefügt, und die Apple-Website wurde im Februar 2011 mit weiteren Details aktualisiert. Apple erklärte, dass mehr als 250 neue oder geänderte Funktionen in Lion enthalten sind. Zu den neuen Funktionen gehören die folgenden:

1. Adressbuch - Es verwendet eine iPad-ähnliche Benutzeroberfläche. Außerdem hat er eine verbesserte Yahoo-Unterstützung und FaceTime-Anrufe hinzugefügt.

2. AirDrop - Direkte Dateifreigabe von Lion zu Lion über Wi-Fi Direct. Er benötigt den WLAN-Zugangspunkt nicht.

3. Die Randomisierung der Anordnung des Adressraums - Eine Sicherheitstechnik, die Randomisierung der Adressraumanordnung (ASLR), bei der wichtige Daten an zufälligen Orten platziert werden, was es schwieriger macht, bekannte Schwachstellen anzusprechen. Sie ist für 32-Bit-Anwendungen verfügbar und "wurde für alle Anwendungen verbessert" in Lion.

4. Apple Push Notification Service - Senden von Over-the-Air-Warnungen, wie z. B. Aktualisierungen von Nachrichten oder Statusänderungen in sozialen Netzwerken, mithilfe von Apples Push-Benachrichtigungsdienst in Anwendungen, die APNS unterstützen. APNS ermöglicht es Mac OS X Lion usw., Push-Änderungen von Elementen wie Kontakten, E-Mails, Kalender und von einem konfigurierten OS X Lion-Server zu empfangen.

5. Automatische Korrektur - Diese Funktion verhält sich wie auf iOS-Geräten, die ein iOS-ähnliches Popup-Fenster anzeigen.

6. (Automatisch speichern) - Je nachdem, welchen Namen die Funktion "Automatisches Speichern" vorschlägt, kann Ihre Arbeit automatisch gespeichert werden. Die Funktion "Automatisches Speichern" verändert herkömmliche Workflow-Modelle erheblich. Sie ist auch eine umstrittene Ergänzung des Systems.

7. Emoji-Unterstützung - Apple hat eine neue Emoji-Schriftart hinzugefügt, die häufig im Chat verwendet wird, um Ideogramme und Gefühle auszudrücken.

8. FileVault-Es ermöglicht die vollständige Verschlüsselung des Laufwerks und fügt außerdem Sicherheit mit der Datenverschlüsselung XTS-AES 128 hinzu. FileVault wird auch auf externen Festplatten unterstützt.

9. Verbesserung des Finders - Ohne einen intelligenten Ordner zu erstellen, kann man bei der Finder-Suche verschiedene Suchmuster angeben. Die Finder-Suche bietet Vorschläge, verschiedene Attribute können Dateien gruppieren, und man kann Dateien mischen, indem man zwei Ordnern mit demselben Titel folgt - es erscheint eine Aufforderung, die beiden Dateien zu ersetzen oder zu behalten.

10. Schriftart Buch 3 - Schriftartenbuch 3 bietet flexiblere Anzeigen von Zeichenglyphen, die von einer bestimmten Schriftart bereitgestellt werden. Doppelte Schriftartendateien können automatisch korrigiert oder manuell aufgelöst werden. Er ist außerdem mit einem Warnsymbol gekennzeichnet.

11. Vollbild-Anwendungen - Unterstützende Anwendungen stellen eine neue Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Anwendungsfensters dar. Diese neue Schaltfläche öffnet die Anwendungen im Vollbildmodus. Der Vollbildmodus unterstützt jedoch keine Konfigurationen mit zwei Bildschirmen.

12. Mehrsprachig - Es wurden auch hochwertige mehrsprachige gesprochene Stimmen hinzugefügt, sodass die Nutzer neue Stimmen in hoher Qualität in über vierzig Sprachen und Akzenten herunterladen können.

13. iChat - Es unterstützt die Verbindung mit Yahoo! Messager. Nutzer können mit anderen iChat-Nutzern Audio- und Videochats durchführen.

14.Sprachen / Lokalisierung - Um die Gesamtzahl von zweiundzwanzig Sprachen unter Mac OS X verfügbar zu machen, werden vollständige Sprachen in Arabisch, Tschechisch, Türkisch und Ungarisch eingeführt.

15. Launchpad - Ein App-Launcher, der ein iOS-ähnliches Raster von Symbolen der installierten Apps anzeigt. Er kann mehrere Seiten erstellen und Apps in Ordnern gruppieren, die ähnlich wie Ordner in iOS funktionieren.

16. Mac App Store - Ein integrierter App-Store nach dem Vorbild des iOS App Store. Wie iOS ermöglicht er Käufern, Apps zu entdecken, Apps mit einem Klick zu installieren und alle installierten oder ausgewählten Apps mit einem Klick zu aktualisieren.

17. Mail 5 - Verwendet eine iPad-ähnliche Benutzeroberfläche, verfügt über eine für den Vollbildmodus optimierte Ansicht, verwendet chronologische "Konversationen" zum Erstellen von Nachrichten und unterstützt Exchange 2010, jedoch nicht über das Exchange ActiveSync-Protokoll.

18. Mehrere Berührungsgesten - Neue Gesten, die mithilfe eines Multitouch-Eingabegeräts ausgeführt werden, mit dem der Benutzer scrollen, über verschiedene Seiten ziehen und zur Missionskontrolle wechseln kann. Dies ist jedoch nicht die erste offizielle Multitouch-Unterstützung für Mac OS X, das diese Multitouch-Gesten wie Lux bereits erstellt hat.

19. Mehrbenutzer-Bildschirmfreigabe - Integrierte Bildschirmfreigabe bedeutet, dass, wenn ein Benutzer an einem Rechner angemeldet ist, ein zweiter Benutzer aus der Ferne auf denselben Computer zugreifen kann und so seine Desktop- und Benutzerumgebung anzeigt.

20. Profile Manager - Es bietet mehrere Funktionen, darunter die auf Push-Benachrichtigungen basierende Verwaltung von OS X Lion und späteren Versionen.

21. Zu den genannten neuen Funktionen gehören Kopieren / Einfügen, Clip einfügen, Video zuschneiden, Video drehen, Größe ändern, Anpassen und vieles mehr.

22. Partition für die Wiederherstellung - Apple hat eine Wiederherstellungspartition beigefügt, die Dienstprogramme enthält, die normalerweise auf OS-X-Datenträgern zu finden sind. Diese Partition ermöglicht es dem Benutzer, seinen Computer in den Originalzustand zurückzusetzen. Sollte die Barriere beschädigt oder nicht mehr verfügbar sein, z. B. mit einem neuen Laufwerk, könnte eine neue Kopie von OS X Lion über das Internet installiert werden.

23. Die Funktion "Systeminformationen" ist ein neues Design des System Profilers und wurde komplett überarbeitet. Sie enthält neue Ansichten, die grafische Informationen über Bildschirme, Speichergeräte, Speicherauslastung sowie andere Hardwareinformationen anzeigen. Das vorherige Layout ist weiterhin verfügbar, wenn Sie auf "System Report" klicken. In den ersten Versionen von Lion wurden auch die Systeminformationen als Ersatz für "About This Mac" verwendet, obwohl in der endgültigen Version die Version dieses Dialogfelds von Snow Leopard wiederhergestellt wurde.

24. Das Terminal hat zusätzliche Funktionen, u. a. einen Vollbildmodus.

25. Versionen - Time Speichern und maschinenähnliches Navigieren in früheren Versionen von Dokumenten für Anwendungen, die zur Verwendung von Versionen geschrieben wurden.

Vertikaler Text - Lion unterstützt vertikale Layouts für ostasiatische Sprachen.

Ich hoffe, Sie hatten Spaß beim Lesen des Artikels über MacOS und seine Verwendung, haben ihn mit Ihren Freunden und Familien geteilt und uns weitere Inhalte vorbehalten.




Bewertung

3.3

( 3 Stimmen )
Bitte bewerten!
Mac OS X Lion 10.7 ISO

Keine Stimmen bisher! Be the first to rate this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert